Filo-Teig mit Räucherlachs & Ingwer

161Salmon-ginger-spring-rolls-150x150Räucherlachs mit Ingwer in Filo-Teig - das sind chinesische Frühlingsrollen auf irisch! Sie eignen sich sehr gut für Ihren Osterbrunch oder Büffet, oder als Vorspeise.

Ergibt 10 - 15 Rollen

Zutaten:
250 g Irischer Burren Räucherlachs, kleingeschnitten
3 EL frischer Koriander, kleingehackt
4 Frühlingszwiebeln, kleingeschnitten
1 EL gute Mayonnaise
2 EL frischer Ingwer, geschält und geraspelt
1 Prise Chinese Gewürze ("Chinese 5 spices") *
5 Blätter Filo-Teig
geschmolzene Butter
Sojasauce

Zubereitung:
Heizen Sie den Backofen auf  220°C / Gas 7 vor. Legen Sie Backpapier auf ein Backblech.
Mischen Sie den Lachs, den Koriander, die Frühlingszwiebeln, die Mayonnaise, den Ingwer und die Chinesischen Gewürze in einer grossen Schüssel.

Legen Sie die Filo-Teigblätter auf einer Arbeitsfläche aus und schneiden Sie sie der Breite nach in 2 bis 3 Streifen.
Tip: Wickeln Sie die unbenutzten Streifen mit einem feuchten Geschirrhandtuch ein, damit sie nicht austrocknen und unbrauchbar werden.

Geben Sie einen Teelöffel der Lachsmischung auf je ein Ende der Streifen, klappen Sie die Seiten über und rollen die Streifen auf (Zigarrenform).

Legen Sie die Rollen auf das Backblech, bestreichen Sie sie mit geschmolzener Butter und backen Sie 3 bis 5 Minuten lang, oder bis der Teig goldbraun ist.

Servieren Sie die Rollen mit Sojasauce oder anderen Dips.

* "Chinese 5 Spices" ist eine Gewürzmischung, die man in Irland gebrauchsfertig kaufen kann. Sie können sie aber auch leicht selbst herstellen:
- 1 TL gemahlener Szechuan-Pfeffer
- 1 TL gemahlener Sternanis
- 1-1/4 TL gemahlene Fenchelsamen
- 1/2 TL gemahlene Nelken
- 1/2 TL gemahlener Zimt
- 1/2 EL Salz
- 1/4 EL weisser Pfeffer

Klicken Sie hier, um das Rezept herunterzuladen