Senfsauce für Räucherlachs

132Mustard-sauce-150x150Diese Senfsauce ist ideal für Räucherlachs. Sie können die Sauce und den Lachs zum Beispiel frischem Brot oder mit Avocados servieren.

Ergibt eine 3/4 Tasse

Zutaten:

80 g Dijon-Senf
1 TL gemahlener, getrockneter Senf, oder 4 EL Honig-Senf
3 EL Zucker
2 EL Weisswein-Essig
80 ml Olivenöl
3 EL gehackter, frischer Dill
500 g Irischer Burren Räucherlachs
frisches, knuspriges Weissbrot oder Baguette
Salatgurke
Avocados
Zitronensaft

Zubereitung:

Vermischen Sie die Honigsorten, den Zucker und den Essig in einer kleinen Schüssel. Giessen Sie langsam unter ständigem Rühren das Öl hinzu, dann den kleingehackten Dill. Servieren Sie den Räucherlachs mit Brot oder Avodados (s. unten).

Serviervorschläge:

Auf Brot:
Wählen Sie frisches, knuspriges Weissbrot oder Baguette aus und belegen Sie die Brotscheiben mit Lachs. Darauf legen Sie dann Gurkenscheiben und beträufeln das Ganze mit der Senfsauce.

Mit Avocados:
Schneiden Sie die Avocados durch, entfernen die Kerne und reiben die Schnittstellen mit Zitronensaft ein, damit sich die Avocados nicht verfärben. Füllen Sie die Löcher mit dem Räucherlachs und beträufeln Sie alles mit der Senfsauce. Sofort servieren.

Klicken Sie hier, um das Rezept herunterladen