Boxty - irische Kartoffelpfannkuchen

125Boxty-Rachel-Gaffney-videoshot-150x150Wir verdanken dieses Rezept Rachel Gaffney, einer Irin, die mit verschiedenen Massnahmen in Texas irische Lebensmittel fördert. Boxtys sind ein traditionell irisches Gericht.

Klicken Sie hier, um das Rezept-Video (auf englisch) zu sehen

Zutaten:

4 mittelgrosse Kartoffeln, geschält und geraspelt
1/2 Tasse Mehl
2/3 Tasse Milch
Salz und Pfeffer
1 EL Butter
140 g Irischer Burren Bio-Heissrauchlachs mit Honig, Zitrone und Pfeffer oder Irischer Burren Bio-Kaltrauchlachs
1 Zitrone, in Viertel geschnitten
Crème Fraîche
frischer Dill

Zubereitung:

Schälen Sie die Kartoffeln und raspeln Sie sie. Dann pressen Sie mit Ihren Händen die Stärke aus den Kartoffelraspeln.

Geben Sie das Mehl und die Milch in eine grosse Schüssel und verrühren Sie sie gut, bis der Teig eindickt. Geben Sie ein wenig Salz und Pfeffer hinzu, rühren noch einmal um und geben dann die Kartoffelraspeln in den Teig.

Geben Sie die Butter in eine kalte Bratpfanne und stellen Sie die Flamme (auf mittlerer Hitze) an. Füllen Sie mit einer Suppenkelle so viel Teig in die Pfanne, dass ihr Boden vollständig bedeckt ist.

Braten Sie den Pfannkuchen langsam, ca. 4 Minuten lang auf jeder Seite.

Wenn die Pfannkuchen gar sind, geben Sie sie auf Teller und geben Lachsstücke, frisch gepresster Zitronensaft, Crème Fraîche und ein wenig Dill hinzu. Heiss servieren.

Klicken Sie hier, um das Rezept herunterzuladen