Ein historischer Besuch

Queen and Michael D Higgins State Visit in LondonNächste Woche wird ein historisches Ereignis von grossem Ausmass stattfinden, und Birgitta sowie unserer Burren Bio-Lachs werden eine aktive Rolle darin spielen! Der irische Präsident Michael D. Higgins und seine Frau Sabina werden dem Vereinigten Königreich offiziell einen Besuch abstatten.

Irische Präsidenten haben das Vereinigte Königreich schon vorher besucht, aber dies ist der erste offizielle Staatsbesuch. Er bedeutet, dass England nach 800 Jahren die Republik Irland offiziell als Land anerkennt.

Dieser Staatsbesuch ist historisch gesehen genauso bedeutsam wie der von Königin Elisabeth II in Irland vor drei Jahren, und er beendet Jahrhunderte von Kämpfen und Auseinandersetzungen zwischen den beiden Ländern. Er bedeutet auch, dass Irland von England als unabhängige politische Einheit anerkannt wird.

Wenn ein Besuch von Staatsoberhäuptern erstmal als Staatsbesuch ausgeschrieben ist, dann wird unausweichlich das ganze diplomatische Protokoll ausgerollt. Der Präsident und seine Frau werden während ihres Besuches in Windsor Castle untergebracht sein - eine ganz besondere Ehre!

Während seines dreitägigen Besuches wird Michael D., wie er in Irland liebevoll genannt wird, einem Irischen Kultur-Abend in der Royal Albert Hall beiwohnen. Und wer wird noch dort sein? Richtig, Birgitta, die vom irischen Botschafter persönlich eingeladen wurde, und unser Irischer Burren Bio-Lachs! Bei dem anschliessenden Empfang haben die Gäste Gelegenheit, unseren Lachs auf Appetithäppchen zu geniessen.