Rührei in Ostereier-Schalen

48Easter-scrambled-eggshells-150x150Dies ist ein weiteres einfaches und zur Osterzeit passendes Rezept, das Ihre Gäste mit seiner schönen und natürlichen Präsentation begeistern wird!

Für 6 Eier

Zutaten:
6 frische, biologische Eier
ein wenig Milch
2 Scheiben Burren Bio-Lachs mit Honig, Whiskey und Fenchel
1 EL kleingeschnittener Schnittlauch
Salz und Pfeffer
2 EL Butter
Gurken- und gelbe oder orange Paprika-Stäbchen (für ein wenig mehr Farbe)

Zubereitung:

Waschen Sie die rohen Eier gründlich ab, und entfernen dann mit einem scharfen Messer vorsichtig das obere Ende. Leeren Sie die Eier in eine Rührschüssel aus. Verrühren Sie die Eier mit einem Schneebesen, und geben die Milch sowie Salz und Pfeffer hinzu. Schneiden Sie den Lachs in kleine Stücke.

Zerlassen Sie die Butter in einer Pfanne. Geben Sie die Eiermischung hinzu und kochen Sie sie, bis sie stockt und die für Sie richtige Konsistenz hat, ca. 2-3 Minuten.

Geben Sie den Lachs und den Schnittlauch hinzu, und vermischen alles gut. Mit einem kleinen Löffel verteilen Sie anschliessend das Rührei auf die leeren Eierschalen.

Dekorieren Sie die Eier mit Gurken- und Paprika-Stäbchen und servieren Sie sie mit Toast.

Klicken Sie hier, um das Rezept herunterzuladen