Suppe mit Honig-Zitrone-Dill-Heissrauchlachs

Suppe mit Honig-Zitrone-Dill-HeissrauchlachsDies ist ein einfach zu machendes Mittag- oder Abendessen, oder eine raffinierte Vorspeise für eine Mahlzeit im Freundeskreis. Für die Zubereitung der Suppe braucht man nur 30 Minutes, und sie hat auch noch einen hohen Anteil an Omega-3 Fettsäuren!

Für 4 bis 6 Personen

Zutaten:

1 EL Olivenöl
3 mittelgrosse Porreestangen, gereinigt, nur die weissen und hellgrünen Teile in Ringe geschnitten
1 zerkleinerte Knoblauchzehe
1 grosse, stärkehaltige Kartoffel, geschält und in Würfel geschnitten
1 gr. Stängel Sellerie, kleingeschnitten
1/2 TL Salz
1/2 TL frisch gemahlener Pfeffer
500 ml Gemüsebrühe
2 EL Tomatenmark
500 ml Milch
250 g Burren Bio-Heissrauchlachs mit Honig, Zitrone & Dill, in Flocken
125 ml Sahne
2 EL Schnittlauch, kleingeschnitten

Zubereitung:

Erhitzen Sie das Olivenöl auf kleiner Hitze in einem grossen Topf mit schwerem Boden. Geben Sie den Porree und Knoblauch hinzu, und braten Sie sie für zwei Minuten an.

Fügen Sie die Kartoffel, Sellerie, Salz und Pfeffer hinzu und kochen es auf mittlerer Hitze und unter ständigem Umrühren für ungefähr 1 Min. Dann die Brühe unterrühren und ca. 15 Min. kochen, bis die Kartoffel gar ist.

Geben Sie das Tomatenmark und die Milch hinzu, dann den Lachs, und lassen Sie es ein paar Minuten lang köcheln, ohne die Suppe aufkochen zu lassen, da sich sonst die Milch absondert. Zum Ende die Sahne eingiessen.

Schliesslich nehmen Sie den Topf vom Feuer und garnieren die Suppe mit Schnittlauch.

Klicken Sie hier, um das Rezept herunterzuladen