Räucherlachs-Frikadellen für Ostern

Räucherlachs-Frikadellen Burren SmokehouseWenn man einen leckeren Brunch für Freunde und Familie vorbereitet ist es wichtig, einfache Rezepte auszusuchen, und dieses ist eines davon. Es ist in 40 Minuten fertig, und die Frikadellen können im Ofen warmgehalten werden.

Für 4 Personen

Zutaten:

3 grosse Eier
ca. 340 g rohe Kartoffeln
2 x 180 g Burren Bio-Heissrauchlachs, ungewürzt
1 kleine feingehackte rote Zwiebel
1 EL Senf (mit ganzen Körnern)
2 + 1 EL kleingeschn. frischer Dill
20 g Paniermehl
½ TL frisch gemahlener Pfeffer
¼ TL Salz
2 EL natives Olivenöl extra

80 g saure Sahne
1 EL Kapern, abgespült und kleingeschnitten
1 TL frisch ausgepresster Zitronensaft

Zubereitung:

Heizen Sie den Ofen auf 100°C vor.

Schlagen Sie die Eier in einer grossen Schüssel auf und verquirlen Sie sie mit einer Gabel. Fügen Sie die Zwiebel, Senf, 2 EL frischen Dill, Paniermehl, Pfeffer und Salz hinzu, und verrühren alles gründlich. Zerpflücken Sie den Heissrauchlachs mit den Händen und geben ihn in die Schüssel, dann reiben Sie die Kartoffeln hinein. Zum Schluss alles gut verrühren.

Geben Sie einen EL Öl in eine Pfanne mit dickem Boden und heizen Sie sie auf mittlerer Hitze vor. Füllen Sie eine kleine Puddingform mit der Lachs-Mischung und drücken Sie sie mit einem Löffel fest hinein. Entleeren Sie die Form vorsichtig in die Pfanne und fahren damit fort, bis die Pfanne voll ist.

Legen Sie einen Deckel auf die Pfanne und braten die Frikadellen ungefähr 3 bis 5 Minuten lang, bis sie von unten braun sind. Drehen Sie sie vorsichtig um, und braten sie nochmals 3 bis 5 Minuten lang. Legen Sie die Frikadellen auf einen feuerfesten Teller, decken Sie ihn mit Alufolie ab und stellen den Teller in den warmen Ofen. Wischen Sie die Pfanne mit einem Haushaltstuch aus und geben den 2. Esslöffel Öl in die Pfanne. Braten Sie den Rest der Frikadellen.

Vermischen Sie die Saure Sahne, Kapern, Zitronensaft und restlichen Dill und servieren sie zusammen mit den Frikadellen.

Rezept herunterladen