Eine Feier zu Ehren von St. Brigid und erfolgreichen Frauen

Der 1. Februar bedeutet nicht nur Frühlingsanfang in der keltischen Welt, sondern es ist auch der Ehrentag der Heiligen Brigid, oder Lá Fhéile Bríde in irisch. An diesem Tag werden überall Kreuze aus Binsen zu Ehren der Heiligen gebastelt, die das Heim vor Feuer und Übel beschützen sollen.

Birgitta folgte der Einladung der irischen Botschaft in London zu einer Veranstaltung, die erfolgreiche und starke Frauen wie die Hl. Brigid zelebrierte.

Die Botschaft hatte eine Serie von Vorträgen über einflussreiche Frauen organisiert, z. B. über die Autorin Maeve Binchy und natürlich auch über die Heilige Brigid, sowie Vorträge von Designerin Orla Kiely und Schauspielerin Pauline McLynn, die die Haushälterin Mrs. Doyle in der wunderbar albernen Fernsehserie "Father Ted" spielte. Sogar unser Präsident Michael D. Higgins war anwesend und sprach vor der Versammlung.

Ein wunderbarer Aspekt dieses Abends waren die Canapés, die alle von Firmen stammten, die entweder von Frauen inspiriert worden waren, oder die sich teilweise bzw. vollständig in weiblicher Hand befinden. Wir fühlen uns sehr geehrt, dass unser Irischer Burren Bio-Räucherlachs hier serviert wurde.