Würzige Koreanische Räucherlachssuppe

Wuerzige Koreanische Raeucherlachs Supper Foto: Henrique Felix auf Unsplash

Räucherlachs passt perfekt zu dieser Variante der traditionellen würzigen Koreanischen Fischsuppe. Das Hinzugeben von Räucherlachs gibt dieser Suppe eine weitere Dimension voll köstlichem Geschmacks. Es ist der authentische Geschmack Irlands, der Ihren Mahlzeiten eine wirkliche Frische verleihen wird.

Zutaten:

2 kleingehackte Frühlingszwiebeln (plus mehr zum Garnieren)
1 zerdrückte Knoblauchzehe
10 g frischen Ingwers, zerdrückt
1 EL Sojasauce
1 EL Fischsauce
1 EL Gochugaru (erhätlich in den meisten asiatischen Läden)
1,5 l Wasser
6 Scheiben Burren Bio-Räucherlachs, in Streifen geschnitten
Chili-Scheiben, falls zum Garnieren gewünscht

Zubereitung:

Dünsten Sie die Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Ingwer mit ein wenig Öl auf kleiner Flamme in einem Topf an, und fügen dann die Fischsauce, Sojasauce und Gochugaru mit 1,5 l Wasser hinzu. Lassen Sie die Flüssigkeit 45 Min. lang köcheln.

5 Minuten bevor die Suppe fertig ist, geben Sie die Lachsstreifen hinzu. Zum Servieren mit weiteren Frühlingszwiebel-Ringen und Chili-Scheiben garnieren.

Rezept herunterladen