Geopark - Von Slowenien und China zum Burren

Burren & Cliffs of Moher Geopark Burren SmokehouseBurren & Cliffs of Moher Geopark Roadside Tavern

Burren & Cliffs of Moher Geopark Burren Smokehouse

Wussten Sie, dass wir uns ganz nahe an einem Geopark befinden?

Nachdem der Burren und die Cliffs of Moher im Jahre 2011 den UNESCO Global Geopark Status erhielten, der 2015 erneuert wurde, ist es wieder an der Zeit, den Status wieder um vier Jahre zu verlängern. 

Wir hatten, zusammen mit vielen anderen Mitgliedern der Burren Feinschmecker-Route, die Gelegenheit, die Region des Burren während eines Empfangs in Hotel Doolin gross herauszustellen. Der Empfang war ein Willkommen für die beiden UNESCO-Gutachter von Slowenien und China.

Am nächsten Tag besuchte die Delegation eine Anzahl von Burren Ecotourism-Mitgliedern, und machte auch beim Burren Smokehouse und der Roadside Tavern Halt!

Der Burren & Cliffs of Moher UNESCO Global Geopark unterstützt Menschen und Organisationen und hilft ihnen, sich zusammen für die Natur dort einzusetzen, ihr Kulturerbe besser zu verstehen, einen nachhaltigeren Tourismus zu betreiben, lebendige Gemeinden zu erhalten und ihre Existenzgrundlage zu stärken.

Im ersten Foto sind zu sehen (v.l.n.r.):
Birgitta Hedin Curtin (Burren Smokehouse), Siobhan Power (Geological Survey of Ireland), Tim Madden (Burren and Cliffs of Moher Geopark), Ms Sanja Marija Pellis (Idrija UNESCO Global Geopark, Slowenien), Prof Zhizhong Zhao (Zentrum der Nationalen Geoparks, Peking), Eamon Doyle (Burren and Cliffs of Moher Geopark), Colin Bunce (Burren and Cliffs of Moher Geopark), Cormac McGinley (Wanderführer bei Cormac's Coast)