Quesadillas mit Burren Heissrauchlachs

Quesadilla mit Burren Smokehouse HeissrauchlachsWir mögen einfache Gerichte, und dieses ist definitiv eines davon. Es erfordert nicht einmal viel Kochen. Befriedigend, köstlich und gesund, ideal für die kommende warme Jahreszeit.

Für 6 Portionen (3 Dreiecke pro Person)

Zutaten:
3 EL frischer Limettensaft
3/4 Tasse kleingeschn. rote Zwiebel
1/4 Tasse kleingeschn. Koriander
2/3 Tasse Mais
1 Jalapeño-Schote, Saat entfernt und zerdrückt
425 g(-Dose) schwarze Bohnen, gewaschen und abgetropft
140 g-Packung Burren Heissrauchlachs mit Honig, Zitrone & Dill, zerpflückt
85 g geraspelter reifer Cheddarkäse (o.ä.)
40 g geraspelter harter Ziegenkäse o. ähnlich geschmackvoller Käse
6 (25 cm) Tortillas (Wraps)
Öl
3/4 Tasse Cherrytomaten, halbiert
1/2 Tasse Avocado, geschält und in Würfel geschnitten
1/4 Tasse Saure Sahne (o. reguläre Sahne mit Zitronensaft vermischt)
1/8 TL Salz
Koriander-Blätter (falls gewünscht)
Limettenstücke (falls gewünscht)

Zubereitung:
Vermischen Sie gründlich 2 EL Limettensaft, die Zwiebelstücke, den Koriander, Mais, Jalapeño, die Schwarzen Bohnen und den Lachs. In einer separaten Schüssel den Käse vermengen. Verteilen Sie die Hälfte des Käses auf 3 Tortillas. Teilen Sie die ganze Bohnen-Lachs-Mischung auf die Tortillas auf und streuen den restlichen Käse darüber. Legen Sie die drei verbleibenden Tortillas auf die Füllung.

Heizen Sie eine grosse Bratpfanne auf mittlerer Hitze vor und verteilen Sie etwas Öl darin. Legen Sie eine Quesadilla vorsichtig in die Pfanne und braten Sie sie etwa 4 Minuten lang auf jeder Seite, bis sie eine schöne, goldene Farbe hat. Geben Sie die Quesadilla auf einen Teller und halten Sie sie warm (im Backofen auf niedriger Stufe). Wischen Sie die Pfanne mit Küchenpapier aus. Braten Sie die verbleibenden zwei Quesadillas auf die gleiche Weise. Halbieren Sie jede Quesadilla mit einem scharfen Messer, und teilen jede Hälfte wiederum in drei Dreiecke.

Vermischen Sie den verbleibenden 1 EL Limettensaft, die Tomaten, Avocados, Saure Sahne und Salz. Servieren Sie den Salat mit den Quesadillas, und garnieren Sie sie mit den Korianderblättern und Limettenstücken.

Rezept herunterladen