Unser Umwelt-Unternehmensleitbild

The Burren & Cliffs of Moher Geopark

 

Das Burren Smokehouse ist dem Burren Ökotourismus-Projekt beigetreten. Wir haben einen Informationsstand in unserem Besucherzentrum eingerichtet, der unseren Besuchern Zugang zu Informationen über Umweltbewusstsein, Erhaltung von Lebensräumen, Umwelterziehung, Forschung und Verkehrsmanagement in den Burren gibt.

Eine Folge unseres Beitritts ist, dass wir nun unser eigenes Leitbild erstellt haben:

Wir verpflichten uns, Energie zu sparen, Abfall zu reduzieren und so viele Rohmaterialien zu recyceln wie möglich. Wir verpflichten uns auch zu nachhaltigem Tourismus und der nachhaltigen Produktion und Bezug von Nahrungsmitteln.

Das Burren Smokehouse liess im Jahr 2007 eine Energie-Bilanz erstellen und folgte den Empfehlungen, die aus dem Bericht hervorgingen. Wir haben zu einem "grünen" Windenergie-Stromanbieter gewechselt. Die Sägespäne, die wir zum Räuchern benutzen, sind das Abfallprodukt eines holzverarbeitenden Betriebes in Clare.

Wir fühlen uns verpflichtet, uns für die Umwelt einzusetzen und so wenig Spuren wie möglich zu hinterlassen.

Wir sind ständig auf der Suche nach neuen, innovativen Ideen in unserem Verarbeitungsprozess, die uns helfen, Wasser und Energie einzusparen.

Sämtlicher Fisch, den wir räuchern, ist hundertprozentig irischen Ursprungs und stammt von Clare Island (Grafschaft Mayo), Donegal und Waterford. Unser Lachs hat das Eco-Label und die ISO14001-Zertifizierung, und ein Teil des Lachses ist als Bio-Lachs anerkannt. Wir werden jedes Jahr von IOFGA (dem irischen Interessenverband der Bio-Bauern und Bio-Hersteller) geprüft, um unseren Burren Bio-Lachs herstellen zu können.

Wir verpflichten uns, regional und/oder biologisch hergestellte Produkte zu beziehen, um die Entfernung (= Energie), die die Rohmaterialien und die Produkte zurücklegen, so gering wie möglich zu halten. Dies unterstützt unsere Gemeinde und die einheimische Wirtschaft.

Die Mehrzahl unserer Feinschmeckerlebensmittel wie Käse, Schokolade, Marmeladen und sogar einige der Weine werden in unserer Grafschaft Clare hergestellt, oder kommen allgemein aus Irland. Unsere Priorität liegt darin, unsere Bezugsquellen so nahe wie möglich zu halten.

Birgitta & Peter Curtin sind Mitglieder der Slow Food-Bewegung, weil sich ihre Prinzipien und Überzeugungen mit denen von Slow Food decken.

Wir beschäftigen Mitarbeiter, die in der Nähe des Burren Smokehouses wohnen. Sie unterstützen die einheimische Wirtschaft und Dienstleistungen.

Hier können Sie die Broschüre vom Burren Ecotourism Network herunterladen.

Here a video about the use of Calor's BioLPG (natural and sustainable gas), and about making small decisions that impact your future lives for the better: