Das Burren Slow Food Festival

Donal Skehan Kitchen Hero Burren SmokehouseDie Organisation des nächsten Burren Slow Food Festivals läuft auf Hochtouren und wird auch dieses Jahr wieder viele Menschen von nah und weit anziehen. Dies sind die Highlights:

Eine Verkostung von Bieren unserer Mikrobrauerei, der Burren Brewery, in der Roadside Tavern. Verkostet werden Rotes Ale, Burren Stout und Burren Gold (Hellbier), und danach wird traditionelle Musik gemacht.

Kochvorführungen von Aidan McGrath vom Wild Honey Inn, dem jungen und schon sehr erfolgreichen Donal Skehan, Inchiquinn House Kochschule und anderen.

Eine Wanderung über die Farm, und anschliessendem Kaffee und Kuchen, von "Father Ted" mitten in den Burren. (Dazu muss man wissen, dass "Father Ted" eine heissgeliebte irische Fernsehserie aus den 90er-Jahren ist, die von drei in Ungnade gefallenen und verbannten Priestern handelt. Die Serie wurde in Nord-Clare und vor allem in diesem Haus gedreht.)

Sehr interessante Vorträge unter dem Motto "Nachhaltige Nahrungsmittel - nachhaltiger Tourismus". Die Vortragenden sind u.a. Stefan Bergleiter (Direktor von Naturland, Deutschland), ein Wildlachsfischer, und die Leiterin von Ecotourism Ireland.

Wie immer wird es auch wieder einen Bauernmarkt geben, auf dem man Köstlichkeiten aus unserer Gegend erstehen kann.

Das Festival findet vom 18. - 20. Mai 2012 in Lisdoonvarna statt. Wir würden uns freuen, Sie dort zu sehen. Mehr Einzelheiten und das volle Programm finden Sie auf der Clare Slow Food Festival Webseite.