Fehlernährung vermeiden mit Vitamin D!

Fehlernährung vermeiden mit Burren Räucherlachs Foto: Lotte Meijer auf Unsplash

Wie ernähren Sie sich richtig im Alter?

Für unsere Körper wird es immer schwieriger, Vitamin D zu produzieren, je älter wir werden. Das kann zur Folge haben, dass unsere Knochendichte abnimmt, und das Risiko von gesundheitlichen Problemen wie Arthritis und Osteoporose zunehmen kann.

Die beste und wirkungsvollste Art, dem entgegenzuwirken und Vitamin D zu sich zu nehmen ist es, Fisch mit einem hohen Ölgehalt zu essen. Jeder Körper muss Vitamin D zu sich nehmen, um stark und gesund zu bleiben. Unser Burren Räucherlachs hat einen geringen Salzgehalt, aber einen hohen Omega-3-Anteil, der ihn zum gesündesten Fisch macht, den Sie essen können.

Das Essen von Lebensmitteln mit einem hohen Salzgehalt vergrössert das Risiko von Bluthochdruck, Diabetes und Nierenleiden. Viele Menschen meiden es deshalb, oft Fisch zu essen, weil sie einen hohen Salzgehalt fürchten. Da der irische, biologisch gezüchtete Lachs jedoch kaum Fett hat, braucht er beim Räuchern auch nur wenig gesalzen werden.

Das ständige Älterwerden (nicht nur) der irischen Bevölkerung

Je älter man wird, desto wichtiger ist es, sich um seine Gesundheit zu kümmern. Eine zum Nachdenken anregende Studie über  Ernährung und Gesundheit des University College Dublin (UCD) fand heraus, das im Jahre 2049 einer von vier Iren über 65 Jahre alt sein wird, im Vergleich zu einem auf neun Iren zum jetzigen Zeitpunkt.

Die Studie macht auch deutlich, dass 70.000 Iren über 65 dem Risiko der Fehlernährung ausgesetzt sein werden, wenn Irland einen ähnlichen Zuwachs an älteren Menschen erfährt wie Grossbritannien, wo 35 % der Bevölkerung über 65 zur Zeit an einem Mangel an Protein, Kalorien, Vitaminen und Mineralien leiden.

Während Fehlernährung nicht ein Gesundheitsproblem ist, das sich nur auf die ältere Generation beschränkt, so wächst doch das Risiko der Fehlernährung mit zunehmendem Alter, da unsere Körper gewisse lebenswichtige Nährstoffe weniger gut aufnehmen oder produzieren können. Es ist einfach, die richtigen Nährstoffe in Ihre Ernährung einzubeziehen, wenn Sie es auf ein paar simple Schritte herunterbrechen.

Falls das Thema der Mangelernährung angemessen angegangen wird, könnten unnütze Gesundheitsprobleme verhindert und damit auch das Gesundheitssystem entlastet werden.

Ungewöhnliche Kombinationen können Fehlernährung verhindern

Auch das Trinken von Flüssigkeit ist eine wunderbare Art, Gesundheit und optimale Ernährung im Alter zu gewährleisten. Mit zunehmendem Alter fällt es dem Körper schwerer, Wasser zu speichern, und deshalb ist es wirklich wichtig, ausreichend zu trinken. Grüner Tee zum Beispiel ist eine leckere und sehr gesunde Art, die empfohlene Mindestmenge an Flüssigkeit zu sich zu nehmen und von den gesundheitlichen Vorteilen dieses Getränks zu profitieren.

Grüner Tee kann heiss oder kalt genossen werden und ist sogar eine Zutat für einige erstaunliche Lachs-Rezepte. Die Kombination von Räucherlachs und Grünem Tee versorgt Sie in einer einzigen Mahlzeit mit so ziemlich allem, was Sie für eine ausgewogene Ernährung benötigen.