Caesar Salad mit weichgekochten Eiern und geräuchertem Lachs

Rezept Burren Smokehouse Caesar-Salat mit RäucherlachsDieses leicht angepasste einfache Sommerrezept verdanken wir Bord Bía, die auf ihrer Website eine erstaunliche Auswahl an kulinarischen Inspirationen haben. In 15 Minuten haben Sie eine irische Version des guten alten Klassikers, des Caesar-Salads. Probieren Sie es und Sie werden sich fragen, warum Sie noch nie zuvor geräucherten Lachs und Eier darin hatten!

Für 4 Personen

Zutaten:

1 EL Extra-natives Olivenöl
3 Scheiben Toastbrot, in Würfel geschnitten
180 g irischer Burren Heißrauch-Bio-Lachs, natur
4 Eier zum Kochen
2 Römersalat-Köpfe, Blätter gewaschen und getrocknet
Reifer Cheddarkäse im Block, gerieben

Für das Dressing
1 ganzes Ei
1 TL Senf nach Dijon-Art
Saft von ½ Limette
1 Knoblauchzehe, zerdrückt
100 ml extra natives Olivenöl
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Brotwürfel dazugeben und goldbraun braten, dann beiseite stellen.

Die Eier in einen Topf geben und mit kaltem Wasser bedecken. Zum Kochen bringen und 3 - 6 Minuten kochen, 3 Min. für weichgekocht, länger für hartgekocht. Das heiße Wasser aus dem Topf abgießen und die Eier vorsichtig in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben. Wenn sie kalt genug zum Anfassen sind, schälen und beiseite stellen.

Für das Dressing das Ei, Senf, Limettensaft und Knoblauch in eine Küchenmaschine geben und verrühren. Sie können dies auch mit einer Gabel tun. Das Öl langsam tropfenweise zugeben und weiter rühren, bis die Masse eindickt. Dann abschmecken und würzen. Das Dressing sollte die Konsistenz von ungeschlagener Sahne haben. Wenn es zu dick ist, fügen Sie einen Teelöffel warmes Wasser hinzu.

Den Salat grob zerzupfen und in eine große Schüssel geben. Fügen Sie 4 - 5 Esslöffel des Dressings hinzu und vermischen Sie alles gut, um die Blätter zu beschichten. Die Croutons und den geräucherten Lachs dazugeben und nochmals schwenken.

Die gekochten Eier vierteln und auf den Salat legen. Etwas geriebenen Käse darüber streuen und sofort servieren.

Tipp: Den Rest vom Caesar-Dressing sollten im Kühlschrank aufbewahrt werden. Es ist 1 - 2 Tage haltbar.

Rezept herunterladen