Quesadillas mit geräuchertem Lachs

Ein einfaches mexikanisches Rezept mit irischen Einflüssen, das Sie schnell zubereiten können.
Quesadilla recipe Burren Smokehouse
Serveert
4 People
Times
30 mins

Ingredients

8 große Tortillas (Wraps)
150 g Knoblauch- o. Kräuterfrischkäse
180 g Burren Bio-Kaltrauchlachs, in Streifen geschn.
2 Esslöffel Kapern
1 Tasse geraspelter Käse (alter Gouda etc)
Öl
1/2 Tasse saure Sahne
1 Esslöffel frischer Dill, fein gehackt
1 Avocado, geschält und in Scheiben geschnitten
1 1/2 Tassen Cherry-Tomaten, halbiert
1/2 Tasse kleingeschn. rote Zwiebel
Crème fraîche, optional

Method

  1. Legen Sie 4 Tortillas auf der Arbeitsfläche aus. Bestreichen Sie jede mit dem Kräuterkäse, und verteilen Sie die Kapern, den geraspelten Hartkäse und den Lachs darauf. Mit den restlichen Tortillawraps bedecken.

  2. Braten Sie jede Quesadilla in einer grossen Pfanne in Pflanzenöl auf mittlerer Hitze, jede Seite ca. 2 bis 3 Minuten lang, bis der Käse geschmolzen ist und die Tortillas goldbraun sind. Mit einem grossen Bratenwender umdrehen.

  3. Vermischen Sie den Dill mit der sauren Sahne in einer kleinen Schüssel. Stellen Sie die Avocadoscheiben, Cherry-Tomaten, Zwiebelringe und die Dill-Sahne für Ihre Gäste bereit. Garnieren Sie die Quesadillas mit Crème Fraîche und servieren Sie sie sofort nach dem Braten.

Burren Smokehouse-Produkt für dieses Rezept:

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter...

... und erhalten Sie exklusive Angebote, Einblicke, Neuigkeiten, leckere Rezepte und die Chance, unseren Burren Räucherlachs zu gewinnen!